BIMworX – Achtung: digitale Baustelle!

BIMworX ist zur Zeit eine digitale Baustelle,  denn wir erweitern unser Portfolio und bauen daher diese Website um.

Ursprünglich war BIMworX als allgemeines Blog zum Thema BIM gestartet. Inzwischen sind wir aber der Meinung, dass BIMworX mehr ist. Wir, das sind Oliver Sommer (stereoraum architekten, Wörrstadt) und Torben Wadlinger (graf+partner Architekten, Frankenthal).

Aber wie bei jeder Baustelle gibt auch hier Umleitungen, um zum Ziel zu kommen. Wenn Sie also Fragen zum Thema BIM haben, die sich um die Themen BIM-Bestandsaufnahme, BIM Management oder BIM Gesamtkoordinaion drehen, dann schicken Sie uns doch eine eMail.


Oje! – noch ein BIM – Blog..?!

Ja, das wird auch ein BIM-Blog, jedoch wollen wir einen aus der Praxis für die Praxis schreiben!

Wir, das sind:

Torben Wadlinger und Oliver Sommer, zwei Büroinhaber und Architekten, die sich schon seit gefühlten 100 Jahren mit dem Thema BIM beschäftigen….

Wir wollen in unregelmäßiger und lockerer Folge unsere Erfahrungen aus der Praxis, – alles was uns gefällt oder nervt, – alles was wir lernen und falsch machen, berichten.

Wir arbeiten mit ArchiCAD, aber versuchen Plattform-neutral über die Punkte zu berichten.

Wir suchen eine inhaltliche und praktische Auseinandersetzung mit BIM und nicht um die Vor- oder Nachteile oder die Bedienung von Softwareprodukten.

BIM stellt aus unserer Sicht einen grundlegenden Wandel der Planungskultur dar.

Wir möchten die Frage diskutieren, wie wir als Architekten damit umgehen und welche Möglichkeiten uns bleiben den Kulturwechsel mit zu gestalten. Oder sind wir in Zukunft nur noch Dienstleister für die Bauindustrie?

Das und mehr sind Fragen, die uns beschäftigen und die JETZT zur Einführung von BIM in Deutschland diskutiert werden müssen.